News aktuell
Termine
05. - 08.02.2019

Agrar Unternehmertage

deuka Geflügelfutter

Die deuka Geflügelfutter bietet für jeden Geflügelhalter ein betriebsspezifisches Phasenfütterungskonzept an. Dies richtet sich nach dem jeweiligen Produktionsziel.
Der wirtschaftliche Erfolg in der Nutzgeflügelhaltung wird im Wesentlichen vom eingesetzten Futter bestimmt. Nur der Einsatz von Futtersorten, die auf die Bedürfnisse der jeweiligen Tierart abgestimmt sind, garantiert das Ausschöpfen des Leistungsvermögens.

Brown Weiss   Interner Link zum Bild in Originalgröße

Die deuka Futtersorten werden nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und Erfahrungen entwickelt. Sie sind abgestimmt auf die Erfordernisse der jeweiligen Geflügelart in den unterschiedlichen Lebensphasen und umfassen Futtersorten für Küken, Junghennen und Legehennen sowie Puten, Hähnchen, Enten und Gänse.

Für die Ausarbeitung einer betriebsindividuellen Phasenfütterung nehmen Sie mit unseren Spezialberatern Kontakt auf.

Beispiel: deuka all-mash Phasenfütterungskonzept – Legenhennenfütterung in alternativen Haltungsformen!

Das speziell von deuka entwickelte Phasenfütterungskonzept für Legehennen in alternativen Haltungssystemen sichert
- optimal entwickelte Junghennen
- mit gutem Futteraufnahmeverhalten
- einen schnellen Anstieg der Legeleistung und des Eigewichtes zu Beginn der Legeperiode
- ein gutes Durchhaltevermögen
- kontrollierte Eigewichte
- beste Schalenqualität
- gegen Ende der Legeperiode einen guten Gesamtzustand der Hennen (Federkleid, Körpergewicht)